Gyor-Moson-Sopron County : toutes les activités

Les avis sur Ferto / Neusiedlersee Cultural Landscape, Gyor-Moson-Sopron County

Ferto / Neusiedlersee Cultural Landscape

Ferto / Neusiedlersee Cultural Landscape
5

Les meilleures façons de profiter des attractions proches


5.0
12 avis
Excellent
11
Très bon
1
Moyen
0
Médiocre
0
Horrible
0

ehegedus
Budapest, Hongrie153 contributions
mai 2021
Beautiful and calm place to rest and good for outdoor activities (eg. cycling around the lake). The bigger part of the lake belongs to Austria, however on the Hungarian side you can find lots of interesting sights too, both historical and natural. Unfortunately there is some monstrous government-backed project growing on the southern shores but still this region is definitely worth a visit.
Écrit le 19 mars 2022
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

0664wienat
Vienne, Autriche709 contributions
janv. 2020
Bei unserem Aufenthalt in der St. Martins Therme & Lodge war eine „Große Entdeckertour“ durch den österreichischen Teil des UNESCO-Welterbes „Fertö – Neusiedlersee Cultural Landscape“ inkludiert. Wir (es waren insgesamt sechs Personen) wurden mit einem Auto durch das Gebiet geführt, bei einigen der die Landschaft prägenden „Lacken“ wurde Halt gemacht (und manchmal auch zwischendurch, wenn es zum Beispiel irgendwo fliegende und bisher nicht gesehene Vögel zu beobachten gab) und der „Ranger“ hat uns sehr nett und ausführlich über die Tierwelt informiert. Wir haben viele verschiedene Vogelarten gesehen, aber auch Rehe und Hasen. Auch zu einer Weide (mit daneben liegendem Stall), auf der im Winter die sonst frei weidenden Wasserbüffel und Graurinder sind, wurden wir geführt. Und auch zum „tiefsten Punkt“ Österreichs (114 m) sind wir gekommen. Es war eine sehr interessante dreistündige Tour durch das UNESCO Welterbe (das auch Nationalpark ist).
Écrit le 27 janvier 2020
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

0664wienat
Vienne, Autriche709 contributions
mai 2015 • En solo
Bei einem Kongress in Eisenstadt war eine der Abendveranstaltungen eine Schiffsfahrt am Neusiedler See, und damit auf dem sozusagen namens gebenden Teil des UNESCO-Welterbes „Fertö – Neusiedlersee Cultural Landscape“.
Trotz der Wassertiefe von nur rund 1,5 m war das Schiff groß und komfortabel (Sitzplätze innen auf zwei Ebenen und natürlich auch im Freien an Deck). Die Fahrt hat in Mörbisch begonnen, es war wunderschön über den See (der auch zum Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel gehört) zu fahren, sehr nahe an den Schilfgürtel zu kommen und dabei auch die Grenze zwischen Österreich und Ungarn zu überfahren. In der Ferne – soweit der breite Schilfgürtel überhaupt die Sicht frei gibt – waren die Orte am See zu sehen, vor allem am ungarischen Fertörakos ist das Schiff nahe vorbei gefahren. Eindrucksvoll war auch der Sonnenuntergang mit den Spiegelungen am Wasser.
Die sehr nette und angenehme Schiffsfahrt, die wieder in Mörbisch geendet hat, hat schöne Erinnerungen an frühere Erlebnisse – meist Tagesausflüge von Wien aus – am Neusiedler See, im Seewinkel, in den kulturell und landschaftlich interessanten Orten rund um den See mit ihren Kirchen und zum teil prachtvollen Bürgerhäusern, an eindrucksvolle Aufführungen bei den Seefestspielen in Mörbisch und den Opern im Steinbruch von St. Margarethen, an interessante Erkundigungen der Tier- und Pflanzenwelt, aber auch an kulinarische Genüsse mit – wie es sich im Burgenland, aber auch in Ungarn gehört – Begleitung durch hervorragende Weinen geweckt. Es war wieder einmal ein guter Eindruck, wie herrlich die Landschaft rund um den Neusiedler See ist, die zu Recht UNECSO-Welterbe (und auch Nationalpark) ist.
Écrit le 16 mai 2015
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

MazalToff
Haifa, Israël1 575 contributions
oct. 2013 • En solo
Località ecospstenibile... qui nidificano le cicogne....
Posto di pace e tramqillità...
Cittadine magnifiche.. Mörbisch... Rust... da qui è possibile andare a piedi in Ungheria verso Sopron Ödenburg...
sino al 1989 presenze militari... impossibile varcare
a frontiera...
poi postazione austriaca e ungherese... controllo pro forma dei passaporti...
Adesso si attraversa il confine senza controlli
Écrit le 6 septembre 2014
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

pd08
Sakai, Japon150 contributions
juil. 2014 • En solo
 ショプロンからFerto-to湖行きのバスに乗ればこちらの公園に着きます。一日 6往復しているようです。公園内では飲食店の露店が出ています。また、遊覧船もここから出ています。水泳場もありますが、それほど水質はよくない。野鳥がいます。駐車場は有料のようです。
Écrit le 4 septembre 2014
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Szentesi D
Sopron, Hongrie3 contributions
juil. 2014 • En famille
Fertőrákos is a popular resort in the West-Transdanubium area, 10 km away from Sopron, on the lakeside of the Fertő. The beautiful landscape, the closeness of the untouched environment as well as the wide range of sightseeings and the beach contribute to the various possibilities to spend a pleasant time in the town and in its surroundings.
Écrit le 1 juillet 2014
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

MANUELADANA m
Puegnago sul Garda, Italie4 contributions
juil. 2013 • En couple
Una città splendida Da visitare molto vivace. vi consigliodi passare una note in mimi crociere, da non perdere parlamento
Écrit le 10 avril 2014
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

danaeChiancianoTerme
Chianciano Terme, Italie58 contributions
mai 2013 • En solo
La città è tagliata in due dal fiume Danubio Buda la città alta dove ci sono grandi alberghi, il palazzo reale e Pest la città bassa più commerciale oggi Budapest è una città molto frenetica e con un turismo molto vivace, a visitarla si vede sin da subito che ha attraversato splendori che ben poche città possono vantare è un piacere fare una gita sul danubio i traghetti sono molto ben attrezzati per una piccola crociera ma vi consiglio di farvi una di quelle mini crociere di notte.
Da vero divertimento.
Una capitale da visitare
Écrit le 23 août 2013
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Tatiana F
Arlington, Virginie105 contributions
juin 2012 • En couple
We spent a day in Sopron and went in the afternoon to the Lake Neusiedl/Lake Fertő. The place has a lot to offer. Beautiful old town of Sopron with its Firewatch tower, narrow streets and wine festival we were lucky to be at. Driving to the lake takes about 10 minutes if you go to Fertőrákos. There is a parking lot which is a bit weird because you have to define when you leave when you arrive and pay accordingly beforehand. There are some cafes, places to fish, a beach with good infrastructure (you have to pay for it though), boat tours and amazing houses to rent with these beautiful roofs made from reeds.
Écrit le 15 mars 2013
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

0664wienat
Vienne, Autriche709 contributions
févr. 2011 • En couple
Mit der Aufnahme in die UNESCO–Welterbeliste im Dezember 2001 ist die Landschaft des Neusiedler Sees (ungarisch: Ferto-tó) mit ihren Ortschaften, Kulturgütern und Naturwerten als Kulturlandschaft „von außergewöhnlichem und universellem Wert“ ausgezeichnet worden – und das vollkommen zu Recht. Das Gebiet des Neusiedler Sees (der als Steppensee mit seinem Schilfgürtel, der fast die Hälfte seiner Fläche einnimmt, ein Paradies vor allem für Fische und Vögel ist) ist eine eigenartige und faszinierende Landschaft.
Außer Landschaft und damit Natur pur (das Gebiet ist auch als Nationalpark „Neusiedler See – Seewinkel“ besonders geschützt) bietet ein Aufenthalt auch kulturell und kulinarisch viele Möglichkeiten. Die Orte rund um den See – beispielsweise Rust, Mörbisch, aber auch z.B. in Ungarn Fertöd mit dem Schloss Esterházy – sind überaus sehenswert. Zu erwähnen ist natürlich auch, dass das Gebiet rund um den Neusiedler See eine überaus bekannte Weinbauregion ist und es sich lohnt, das eine oder andere Glas Wein direkt vor Ort zu verkosten.
Durchaus von Vorteil ist auch, dass die Städte Wien, Pressburg / Bratislava, Györ, Eisenstadt, Ödenburg / Sopron usw. mit ihren Kulturschätze leicht erreichbar sind. Ein überaus angenehmes und empfehlenswertes Quartier während unseres Aufenthalts war die St. Martins Therme & Lodge in Frauenkirchen.
Écrit le 12 janvier 2012
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Résultats 1-10 sur 12
Quelque chose est manquant ou inexact ?
Suggérez des améliorations.
Améliorer cette page